Klinische Studien

Diagnostik und Therapie nach neuesten wissenschaftlichen Standards sind wesentliches Merkmal des CCCO. Mit Grundlagen- und anwendungsorientierter Forschung entwickeln Ärzte und Wissenschaftler des CCCO neue Diagnose- und Behandlungsformen bei Tumorerkrankungen und optimieren bereits bestehende. Wichtig ist uns dabei, die gewonnenen wissenschaftlichen Erkenntnisse rasch in der klinischen Praxis anzuwenden (Translation) und zugleich Erfahrungen aus dem klinischen Alltag umgehend in die Forschung einfließen zu lassen.

 

Die umfangreiche wissenschaftliche Arbeit garantiert den Patienten nicht nur Diagnostik und Therapiekonzepte nach neuestem Kenntnisstand, sondern auch frühzeitigen Zugang zu neuen Studien.

 

Forschungsarbeit leisten die Ärzte und Wissenschaftler des CCCO in allen onkologischen Fachbereichen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt jedoch auf der Immuntherapie – einem der zukunftsweisenden Bereiche moderner Medizin.

 

 

Kontakt: UCC-R University Cancer Center Regensburg | T: 0941 944-0 | info@uccr.de

 

www.uccr.de | Flyer UCCR