Klinisches Studienangebot

Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Randomized, Double-Blind, Phase III Trial of Olaparib vs. Placebo in Patients with Advanced FIGO Stage IIIB – IV High Grade Serous or Endometrioid Ovarian, Fallopian Tube, or Peritoneal Cancer treated with standard First-Line Treatment, Combining Platinum
(PAOLA-1)
Rand., verbl., Phase III of olaparib vs. placebo in pat with advanced FIGO stage IIIB – IV high grade epithelial ovarian, fallopian tube, or peritoneal cancer
Entität
  • Eierstock
Einschlusskriterien: Patientinnen mit neu diagnostiziertem • Ovarialkarzinom, primärem Peritonealkarzinom und/oder Tubenkarzinom, • histologisch bestätigt (basierend auf dem lokalen histo-pathologischem Befund): o high-grade serös oder o high-grade endometrioid oder
Ausschlusskriterien: Nicht-epitheliales Karzinom der Eierstöcke, der Eileiter oder des Bauchfells (z. B. Keimzelltumore). Ovarialtumore mit niedrigmalignem Potential (z. B. Borderlinetumore) oder muzinöse Karzinome. Patientin mit synchronem primärem Endometriumkarzinom, sof
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A Phase 3 Randomized, Open-Label, Trial of Pembrolizumab Plus Lenvatinib Versus Chemotherapy for the First-line Treatment of Persistent, Recurrent or Metastatic Endometrial Carcinoma MK 7902-001
(MSD MK 7902-001)
A Phase 3 Randomized, Open Study of Pembrolizumab Plus Lenvatinib vs Chemoth. for First-line Treatment of Adv./ Recurrent Endometrial Carcinoma
Entität
  • Gebärmutter
Einschlusskriterien: • Have Stage III, Stage IV, or recurrent, histologically-confirmed endometrial carcinoma with disease that is either measurable or non-measurable but radiographically apparent, per RECIST 1.1 as assessed by BICR. Notes about prior therapy:  May have re
Ausschlusskriterien: • Has carcinosarcoma (malignant mixed Műllerian tumor), endometrial leiomyosarcoma or other high grade sarcomas, or endometrial stromal sarcomas. • Participants with central nervous system (CNS) metastases are not eligible, unless they have completed loc
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Niederschwelliges Screening versus multidimensionales Assessment von Symptomen und psychosozialen Belastungen bei Krebspatienten ab dem Zeitpunkt der Inkurabilität (SCREBEL); APM-Screening-Studie
(APM - SCREBEL)
Minimales Screening ab dem Zeitpunkt der Diagn. der Inkurabilität und in 3- bis 6-wöchentl. Abständen, vs 1-maliges Assessment v. Symptomen u. psychosozialen Belast. bei der Diagnose d. Inkurabilität
Entität
  • Brust
  • Eierstock
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
Einschlusskriterien: Alle Patienten ab dem Zeitpunkt der Diagnose einer inkurablen Krebserkrankung (die entitätsspezifischen Definitionen von `Inkurabilität` wurden bereits in der APM-Vorläufer-Studie operationalisiert).
Ausschlusskriterien: -
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Etablierung neuer Protokolle zur in vitro Kultivierung von Tumorzellen aus Flüssigbiopsien für personalisierte Drug Screens
(Liquid biopsy - Drug Screen)
Etablierung von Protokollen zur Kultivierung von Tumorzellen aus malignen Ergüssen.
Entität
  • Brust
  • Darm
  • Eierstock
  • Lunge
  • Magen
Einschlusskriterien: Karzinom mit Ascites oder Pleuraerguß oder Perikarderguß
Ausschlusskriterien: Klinische Ausschlusskriterien der Punktion
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 941 944 6720
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A Multicenter, Open-label Phase 2 Study of Lenvatinib (E7080/MK-7902) Plus Pembrolizumab (MK-3475) in Previously Treated Subjects with Selected Solid Tumors (LEAP-005)
(MK7902-005)
Evaluation der Ansprechrate und Sicherheit der Therapiekombination von Pembrolizumab und Lenvatinib in ausgewählten soliden Tumoren
Entität
  • Brust
  • Darm
  • Eierstock
  • Gallenblase
  • Magen
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: Triple-negatives Mammakarzinom, Ovarialkarzinom, Magenkarzinom, Kolorektales Karzinom, Glioblastom, Gallengang/Gallenblasen-karzinom, je nach Tumorentität unterschiedliche Anzahl an Vortherapien mit bestimmten Chemotherapeutika, messbare Läsion nach RECIS
Ausschlusskriterien: Malabsorptionssyndrom, Blutgefäßinvasion, signifikante kardiovaskuläre Erkrankung, Thrombosen < 12 Monate, (Auto)Immunerkrankung, Infektionserkrankung
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 944 941 15535
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Molekularbiologische Untersuchung von Sarkomen und muskuloskelettalen Tumoren
(Sarkome und muskuloskelettale Tumore)
Ziel des Projektes ist es, die Heterogenität der Sarkome und muskuloskelettalen Tumore besser zu verstehen, um eine optimale Therapie zu erzielen.
Entität
  • Brust
  • Darm
  • Gebärmutter
  • Hoden
  • Knochen, Gelenkknorpel, Bindegewebe, Weichgewebe
  • Lunge
  • Magen
  • Mund/Rachen
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: keine Altergrenze bestätigte Diagnose: Sarkom
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie Kontakt: +499419432879
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: CTC-Organoide
(CTC-Organoide)
Etablierung neuer Protokolle zur in vitro Kultivierung von zirkulierenden Tumorzellen von Patienten mit hoher Tumorlast.
Entität
  • Bauchspeicheldrüse
  • Brust
  • Darm
  • Eierstock
  • Gallenblase
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
  • Harnblase
  • Kehlkopf
  • Leber
  • Lunge
  • Magen
  • Malignes Melanom
  • Mund/Rachen
  • Niere
  • Prostata
  • Schilddrüse
  • Speiseröhre
  • Vulva
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: Karzinom im Stadium IV
Ausschlusskriterien: Kein Nachweis von CTC
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 941 944 6720
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Molekulare Charakterisierung von einzelnen Tumorzellen aus CSF
(Meningeosis carcinomatosa )
Nachweis und molekulare Charakterisierung von Karzinomzellen bei Meningeosa carcinomatosa im Liquor
Entität
  • Bauchspeicheldrüse
  • Brust
  • Darm
  • Duktales Karzinom in situ (DCIS)
  • Eierstock
  • Gallenblase
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
  • Harnblase
  • Kehlkopf
  • Leber
  • Lunge
  • Magen
  • Malignes Melanom
  • Mund/Rachen
  • Niere
  • Prostata
  • Schilddrüse
  • Speiseröhre
  • Vulva
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: V.a. meningeosa carcinomatosa
Ausschlusskriterien: Primäres Gliom
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 941 944 6720