Klinisches Studienangebot

Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Validierung und Vergleich des Halslymphknoten-Stagings nach primärer Radio- bzw. Radiochemotherapie lokoregionär fortgeschrittener Kopf- und Halskarzinome -eine prospektive, multizentrische Studie
(HN-ONKOIMAGE-1)
Vergleichende Analyse des Halslymphknoten-Staging mittels Ultraschall, CT und PET_CT nach primärer Radio- bzw. Radiochemotherapie lokoregionär fortgeschrittener Kopf- und Halskarzinome
Entität
  • Kehlkopf
  • Mund/Rachen
Einschlusskriterien: Erstdiagnose HNSCC mit cN+, inkl. CUP Syndrom mit Tumorboardbeschluss zur kurativen primären Radiatio bzw. Radiochemotherapie (RCT) (geplant 66-72Gy Gesamtdosis) oder Radioimmuntherapie p16 Status (Immunhistochemie) aus der Biopsie des Primärtumors
Ausschlusskriterien: Kontrastmittelallergie Palliative Situation nach Abschluss der Radiatio oder Radiochemotherapie/Radioimmuntherapie nach Tumorboardkonsensus Operationsfähigkeit a priori für Neck dissection aufgrund von Komorbiditäten nicht gegeben Schwangerschaft
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde Kontakt: +4994194419460
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Molekularbiologische Untersuchung von Sarkomen und muskuloskelettalen Tumoren
(Sarkome und muskuloskelettale Tumore)
Ziel des Projektes ist es, die Heterogenität der Sarkome und muskuloskelettalen Tumore besser zu verstehen, um eine optimale Therapie zu erzielen.
Entität
  • Brust
  • Darm
  • Gebärmutter
  • Hoden
  • Knochen, Gelenkknorpel, Bindegewebe, Weichgewebe
  • Lunge
  • Magen
  • Mund/Rachen
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: keine Altergrenze bestätigte Diagnose: Sarkom
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Plastische, Hand- und Wiederherstellungschirurgie Kontakt: +499419432879
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: CTC-Organoide
(CTC-Organoide)
Etablierung neuer Protokolle zur in vitro Kultivierung von zirkulierenden Tumorzellen von Patienten mit hoher Tumorlast.
Entität
  • Bauchspeicheldrüse
  • Brust
  • Darm
  • Eierstock
  • Gallenblase
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
  • Harnblase
  • Kehlkopf
  • Leber
  • Lunge
  • Magen
  • Malignes Melanom
  • Mund/Rachen
  • Niere
  • Prostata
  • Schilddrüse
  • Speiseröhre
  • Vulva
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: Karzinom im Stadium IV
Ausschlusskriterien: Kein Nachweis von CTC
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 941 944 6720
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Molekulare Charakterisierung von einzelnen Tumorzellen aus CSF
(Meningeosis carcinomatosa )
Nachweis und molekulare Charakterisierung von Karzinomzellen bei Meningeosa carcinomatosa im Liquor
Entität
  • Bauchspeicheldrüse
  • Brust
  • Darm
  • Duktales Karzinom in situ (DCIS)
  • Eierstock
  • Gallenblase
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
  • Harnblase
  • Kehlkopf
  • Leber
  • Lunge
  • Magen
  • Malignes Melanom
  • Mund/Rachen
  • Niere
  • Prostata
  • Schilddrüse
  • Speiseröhre
  • Vulva
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: V.a. meningeosa carcinomatosa
Ausschlusskriterien: Primäres Gliom
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 941 944 6720