Klinische Studie

Machbarkeit einer fokalen Behandlung des lokalisierten Prostatakrebses unter MRT/TRUS-Bildfusion mit Hilfe des Focal One(Focal One_PRO FOCUS)Machbarkeit einer fokalen Behandlung des lokalisierten Prostatakrebses unter MRT/TRUS-Bildfusion mit Hilfe des Focal One
Krankheitsentität(en) Prostata
StudientypBeobachtungsstudie
Wesentliche Einschlusskriterien1. Alter 18– 75 Jahre mit einer Lebenserwartung von mindestens 10 Jahren 2. PSA ≤ 15ng/ml 3. Klinisch lokal begrenztes Prostatakarzinom, Gleasonscore ≤ 3 + 4 = 7 a 4. Anzahl der befallenen Stanzen ≤ 30% der entnommenen Stanzzylinder 5. Maximal 2 im mpMRT sichtbare Läsionen mit PI-RADS Score 4/5
Wesentliche Ausschlusskriterien1. Klinisches Tumorstadium nicht lokal begrenzt 2. Anhalt für Lymphknoten- oder Fernmetastasierung in der Bildgebung 3. Mehr als 2 sichtbare MRT Läsionen mit PI-RADS 4/5 4. TUR-P in den letzten 6 Monaten 5. Patienten mit Koronarer Herzkrankheit, Herzinsuffizienz NYHA >II, schwerer Hypertonie
Statusrekrutierend
Ansprechpartner & KontaktCaritas-Krankenhaus St. Josef RegensburgUrologieStudienzentrale0941 7823506uro-studienzentrum(at)csj.de