Klinische Studie

CIRSE Emprint Microwave Ablation Registry(CIEMAR)Es soll die Wirksamkeit der Mikrowellenablation zur Behandlung von Lebermetastasen bei Kolorektalem Karzinom mit dem Emprint-Gerät untersucht werden.
Krankheitsentität(en) Leber
StudientypBeobachtungsstudie
Wesentliche EinschlusskriterienPatienten mit Lebermetastasen eines kolorektalen Karzinoms, die einer chirurgischen Resektion nicht zugängig sind. Keine Kontraindikationen für eine Mikrowellenablation. Mindestalter 18 Jahre.
Wesentliche AusschlusskriterienAlter < 18 Jahre. Schwangerschaft. Extrahepatische Metastasen, welche nicht unter guter klinischer Kontrolle sind. Stark kompromitierte Blutgerinnung.
Statusrekrutierend
Ansprechpartner & KontaktUniversitätsklinikum RegensburgRöntgendiagnostikStudienzentrale0941 94417486studien.rdi(at)ukr.de