Klinisches Studienangebot

Eine Übersicht

Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Registry of the NHL-BFM study group for all subtypes of Non-Hodgkin lymphoma diagnosed in children and adolescents
(BHL - BFM Registry 2012)
Das NHL-BFM Registry 2012 dient dazu die optimale Behandlung für Kinder und Jugendliche mit einem Non-Hodgkin Lymphom sicherzustellen.
Entität
  • Andere
Einschlusskriterien: - alle neu diagnostizierten Non-Hodgkin-Lymphome oder Non-Hodgkin-Lymphome als Sekundärmalignom, - Alter bei Diagnose < 18 Jahre, - Unterschriebene Einwilligungserklärungen (einsichtsfähiger Patient, Erziehungsberechtigte) über die Teilnahme am Register u
Ausschlusskriterien: Keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Register zur Erfassung maligner endokriner Tumoren im Kindes- und Jugendalter
(GPOH-MET Register)
Register zur Erfassung maligner endokriner Tumoren im Kindes- und Jugendalter und epidemiologische Auswertung. Identifikation neuer Risiko- und Prognosefaktoren, Prognoseverbesserung.
Entität
  • Andere
Einschlusskriterien: Kinder- und Jugendliche unter 18 Jahren mit den folgenden Tumoren: - Schilddrüsenkarzinome, - Nebennierenrindentumoren, - Phäochromozytome / Paragangliome, - Gastroenteropankreatische neuroendokrine Neoplasien, - Information, Aufklärung, schriftliche Einw
Ausschlusskriterien: Keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Prospective, open label, randomized phase II trial to assess a multimodal molecular targeted therapy in children, adolescent and young adults with relapsed or refractory high-risk neuroblastoma
(RIST-rNB-2011)
Bei Patienten mit rezidiviertem Hochrisiko-Neuroblastom soll untersucht werden, ob durch ein multimodales Behandlungsregime das progressionsfreie Überleben verbessert werden kann.
Entität
  • Andere
Einschlusskriterien: - alle rez. NB Stadium IV, - alle rez. NB Stadium I – III & IVS N-MYC pos., - Alter <25 Jahre
Ausschlusskriterien: - Patienten, die an Arrhythmien leiden, insbesondere eine verlängerte QT-Zeit aufweisen, - Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen und/oder Darmverschluss, - Bekannte allergische Reaktionen auf die Studienmedikamente
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A multinational registry for rhabdoid tumors of any anatomical site
(EU-Rhab Register)
Zielsetzung des Registers ist eine komplette Erfassung von klinischen, molekulargenetischen und therapiebezogenen Daten aller Patienten mit rhabdoiden Tumoren des Gehirns, der Nieren und der Weichgewebe.
Entität
  • Andere
Einschlusskriterien: - Rhabdoid-Tumor durch Referenzpathologie bestätigt, auch wenn Vorbehandlung unter dem Verdacht eines anderen Nieren-Tumors, eines anderen malignen Hirn-Tumors oder eines malignen Weichteil-Tumors durchgeführt worden ist.
Ausschlusskriterien: - Fehlende Einverständniserklärung
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Seltene Tumorerkrankungen in der Pädiatrie
(STEP)
Register zur Verbesserung der Erfassung von Kindern und Jugendlichen mit besonders seltenen Tumoren.
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Diagnose eines seltenen soliden Tumors - Alter bei Diagnose: ab Neugeborenenperiode bis 18 Jahre - Information, Aufklärung, schriftl. Einwilligung des Patienten, bzw. der Erziehungsberechtigten in den Datentransfer
Ausschlusskriterien: - Erfassung der Erkrankung in einer anderen Studie - Fehlende Einwilligung oder Aufklärung
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A Registry for soft tissue sarcoma and other soft tissue tumours in children, adolescents, and young adults
(CWS SoTiSaR)
Verbesserung der Therapie für Weichteilsarkomen und –tumoren durch Beobachtung und Auswertung der aktuellen Therapie, Forschung, Qualitätskontrolle und Beratung
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Pathologisch – anatomisch bewiesene Diagnose eines Weichteiltumors - Alter unter 21 Jahre (außer Rhabdomyosarkom) - Datenweitergabe zur Langzeitnachbeobachtung
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: INFORM2 exploratory multinational phase I/II combination study of Nivolumab and Entinostat in children and adolescents with refractory high-risk malignancies
(INFORM2 NivEnt)
Studie für Kinder und junge Erwachsene mit wiederkehrenden, wachsenden oder therapieresistenten, malignen Hochrisiko Erkrankungen, für die es keine Standardtherapie gibt.
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Wiederkehrender/therapieresistenter/wachsender solider Tumor oder Tumor des zentralen Nervensystems, für den es keine Standardtherapie gibt - Zwischen 1 und 21 Jahre (Über 21 Jahren in Ausnahmefällen nach Rücksprache mit der Studienleitung) - Lebenser
Ausschlusskriterien: - Schwere Begleiterkrankungen (z.B. HIV, Hep B, Lungenerkrankungen, Herzerkrankungen, Immunschwächen), schlechte körperliche oder geistige Verfassung, Allergie oder Unverträglichkeit gegen Therapiemedikation - Vorhergegangene Knochenmark- , Stammzell- od
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Registry für neonates, infants, children, adolescents, and adults with newly diagnosed and/or relapsed neuroblastic tumors
(NB Registry 2016)
Übergeordnete Datenbasis zur standardisierten Diagnostik, Behandlung und Referenzbegutachtung bei neuroblastischen Tumoren.
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Gesicherte Diagnose eines neuroblastischen Tumors (Neuroblastom, Ganglioneuroblastom, Ganglioneurom) - Jedes Alter, Stadium, genetisches Ergebnis - Erfolgte Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: INdividualized Therapy FOr Relapsed Malignancies in Childhood
(INFORM)
Erneut auftretende oder unter Therapie fortschreitende Tumorerkrankungen
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Erneutes Auftreten oder Fortschritt einer oben genannten Erkrankung - Behandlung in einer anderen GPOH Studie vor Teilnahme am INFORM Register - Alter zwischen 1 und 40 Jahren, Diagnose aber vor dem 21. Lebensjahr - Lebenserwartung von mindestens dre
Ausschlusskriterien: - Spezifische Weichteilsarkome für die bei der Diagnose keine heilenden Behandlungsoptionen vorliegen, sowie das diffuse intrinsische Ponsgliom.
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A multinational registry for rhabdoid tumors of any anatomical site
(EU-RHAB)
Register zur Erfassung von Rhabdiodtumoren. Ausführliche Therapieempfehlung auf Basis vorangegangener erfasster Informationen und genetischer Untersuchungen
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Pathologisch von der Studie bestätigter Rhabdiodtumor
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A multicenter registry for nasopharyngeal cancer in children, adolescents and young adults
(NPC-2016 Registry)
Register zur Erfassung und Qualitätssicherung bei Nasopharynxkarzinomen
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Alter bei Diagnose unter 18 Jahren (Ausnahme: EBV positiv) - Erfolgte Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: - EBV positiv
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Register zur Erfassung maligner endokriner Tumoren im Kindes- und Jugendalter
(GPOH-MET-Register)
Register zur Erfassung und Qualitätssicherung für Patienten mit endokrinen Tumoren. Verbesserung der Therapieempfehlungen und Prognoseverbesserung.
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Diagnose eines oben genannten Tumors - Erfolgte Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Prospective non–randomized multi-center study for epidemiology and characterization of Myelodysplastic Syndromes (MDS) and Juvenile Myelomonocytic Leukemia (JMML) in childhood
(EWOG-MDS 2006)
Studie für Kinder mit Myelodysplastischem Syndrom (MDS) und Juveniler myelomonozytärer Leukämie (JMML)
Entität
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: - Gesicherte Diagnose - Unter 18 Jahren (Ausnahme: Trisomie 21: mindestens über 6 Jahren) - Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: - Angeborenes Versagen des Knochenmarks (z.B. Fanconi-Anämie mit oder ohne nicht MDS typische Chromosomenabberation), Shwachman Syndrom, Vorhandensein einer genetischen Translokation, die charakteristisch für eine neu aufgetretene AML ist - Pat. mit Tris
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: BRCA Registerstudie
(BRCA Registerstudie )
BRCA Registerstudie - Infos gehen an die Humangenetik
Entität
  • Brust
Einschlusskriterien: Potentielle BRCA Trägerinnen
Ausschlusskriterien: --
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Mammakarzinom des Mannes - Eine prospektive Registerstudie der Unifrauenklinik Magdeburg in Zusammenarbeit mit der GBG (German Breast Group) zur Diagnostik und Therapie des Mammakarzinoms des Mannes
(Mamma-Ca beim Mann)
Mammakarzinom des Mannes Eine prospektive Registerstudie der Universitätsfrauenklinik Magdeburg
Entität
  • Brust
Einschlusskriterien: - Pat. mit histologisch gesichertem, primärem Mammakarzinom - Schriftliche Einwilligung der Patienten für die Datenerhebung und ggf. für die histopatholo gischen B estimmungen am Tumorgeweb e.
Ausschlusskriterien: ---
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: EORTC- An international Phase 4 field study to analyse the psychometric properties of the updated module on assessing quality of life of patients with breast cancer
(EORTC)
An international Phase 4 field study to analyse the psychometric properties of the updated module on assessing quality of life of patients with breast cancer
Entität
  • Brust
Einschlusskriterien:
Ausschlusskriterien: Inversely, exclusion criteria are the negation of the characteristics specified above, i.e., no histologically confirmed diagnosis of breast cancer, previous primary or recurrent tumour, not mentally fit to complete a questionnaire, not able to understa
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3404
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Breast cancer in Pregnancy - Prospektive und Retrospektive Registerstudie der German Breast Group zur Diagnostik und Therapie des Mamma-Ca in der Schwangerschaft
(Breast cancer in Pregnancy)
Prospek. Datenerheb. zum Mamma-Ca in der Schwangerschaft, es soll die Tox. der Therapien f. Mutter u. Kind bei einer Behandl. eines in der Schwangerschaft aufgetret. Mamma-Ca untersucht werden
Entität
  • Brust
Einschlusskriterien: - Pat. mit histologisch gesichertem Mammakarzinom und Schwangerschaft - Schriftliche Einwilligung für die Datenerhebung für prospektive Teilnehmer. Für retrospektive Teilnehmer ist eine Einwilligung nicht erforderlich solange die Daten anonym erfasst w
Ausschlusskriterien: --- keine ---
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Vorausschauende Versorgungsplanung (Advance Care Planning/ACP) –
(APM ACP)
Spezifische Wünsche und Vorstellungen bei Patienten mit inkur. Krebserkrankung zur Beratung zu Handlungsentscheidungen am Lebensende quantitativ & qualitativ erfassen.
Entität
  • Brust
  • Eierstock
  • Gebärmutter
  • Gebärmutterhals
  • Vulva
Einschlusskriterien: Einschlusskriterien - Inkurable Krebserkrankung - Vorliegen einer unterschriebenen und datierten Einverständniserklärung - Alter > 18 Jahre - Patient versteht die deutsche Sprache und kann, nach bestem Ermessen des rekrutierenden Arztes/nicht ärztlic
Ausschlusskriterien: Ausschlusskriterien - Patient ist nicht in der Lage, Fragen zu erfassen und beantworten - Patient befindet sich aktuell in einer krisenhaften (potenziell und nach bestem Ermessen in den nächsten 3 Monaten ggf. zum Tode führenden) Erkrankungsphase
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Lebensqualitätsdiagnostik und –therapie von Patientinnen mit Brustkrebs
(Lebensqualitätsdiagnostik und –therapie)
Erfassung der Lebensqualität bei einer Tumorerkrankung der Brust
Entität
  • Brust
Einschlusskriterien: Tumorerkrankung der Brust (Mammakarzinom)
Ausschlusskriterien: -
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: An international qualitative patient interview study to confirm content validity of the EORTC QLQ-C30
(Content validity)
Der EORTC QLQ-C30 ist ein weit verbreitetes Instrument zur Ergebung der Lebensqualität von Krebspatienten. In diesem internationalen Projekt werden Daten zur inhaltlichen Validität gewonnen.
Entität
  • Brust
  • Darm
  • Hoden
  • Morbus Hodgkin
  • Mund/Rachen
  • Plasmozytom
  • Andere (z.B. Neoplasien der Haut)
Einschlusskriterien: Gesichert Diagnose Lunge, Brust, Darm und Prostata sowie eine gemischte Gruppe weiterer Krebsentitäten, informed consent, aktive Therapie in den letzten 3 Monaten, 18 Jahre oder älter, sprachliche Kompetenz
Ausschlusskriterien: Probleme beim Hören, Lesen oder Sprechen, psychiatrische Diagnose, Alkoholabusus.
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Innere Medizin III Kontakt: +49 941 944 5599
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Brain metastases in breast cancer
(Brain metastases in breast cancer)
Identification
Entität
  • Brust
Einschlusskriterien: Patients
Ausschlusskriterien: Patients
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 -782 -3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: A RANDOMIZED MULTICENTER STUDY TO COMPARE THE EFFICACY OF ADDITIONAL TUMOR DEBULKING SURGERY VERSUS CHEMOTHERAPY ALONE FOR RECURRENT PLATINUM-SENSITIVE OVARIAN CANCER
(DESKTOP III)
A randomized multicenter study to compare the efficacy of additional tumor debulking surgery versus chemotherapy alone for recurrent platinum-sensitive ovarian cancer
Entität
  • Eierstock
Einschlusskriterien: Patients with first recurrence of platinum sensitive, invasive epithelial ovarian-, fallopian tube- or primary peritoneal cancer of any initial stage. - Progression-free interval of at least 6 months after end of last platinumcontaining therapy, or r
Ausschlusskriterien: - Patients with non-epithelial tumors as well as borderline tumors. - Patients without recurrence who are scheduled for diagnostic/second-look surgery or debulking surgery after completion of chemotherapy - More than one prior chemotherapy - Patients
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Frauenheilkunde und Geburtshilfe Krankenhaus St. Josef Kontakt: +49 941 782 3403
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International Randomised Controlled Trial of Chemotherapy for the Treatment of Recurrent and Primary Refractory Ewing Sarcoma
(rEECur-Studie)
Studie für Patienten mit wiederkehrendem oder nicht ansprechendem EWING Sarkom zur Therapieoptimierung durch Gegenüberstellung verschiedener Therapieformen
Entität
  • Knochen, Gelenkknorpel, Bindegewebe, Weichgewebe
Einschlusskriterien: - Histologisch gesichertes wiederkehrendes oder nicht ansprechendes EWING Sarkom der Knochen oder der Weichteile - Zwischen 4 und 50 Jahren
Ausschlusskriterien: - Radiotherapie bis 6 Wochen vor Therapiebeginn - Zytotoxische Chemotherapie bis Wochen vor Beginn - Myeloablative Therapie bis 8 Wochen vor Beginn
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Register für Kinder und Jugendliche mit Osteosarkom
(COSS-Register)
Register für Patienten zwischen 0 und 40 Jahren mit Osteosarkomen
Entität
  • Harnblase
  • Knochen, Gelenkknorpel, Bindegewebe, Weichgewebe
Einschlusskriterien: - Histologisch gesichertes , operables Osteosarkom der Extremitäten und des Rumpfes - Alter 0 bis 40 Jahren
Ausschlusskriterien: - Nicht operabel oder bestimmte Position des Tumors (juxtakortikal, kraniofazial) - Vortherapie oder andere Erkrankung
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Register für Lebertumoren bei Kindern und Jugendlichen
(LTR)
Erfassung aller Patienten mit Lebertumor
Entität
  • Leber
Einschlusskriterien: - Alter zwischen 0 und 20 Jahren mit Erstdiagnose eines gut- oder bösartigen Lebertumors
Ausschlusskriterien: - Fehlendes Einverständnis zur Speicherung , Auswertung und Weitergabe - Behandlung in anderer Studie
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Beobachtungsstudie und Biobank für Rezidive einer akuten lymphoblastischen Leukämie im Kindes – und Jugendalter
(ALL Rez Register)
Möglichst vollständige Erfassung aller Kinder und Jugendlichen mit einem ALL-Rezidiv. Dadurch können epidemiologische Aussagen über die Inzidenz, Verlauf und Prognose von Kindern mit ALL-Rezidiv gemacht werden.
Entität
  • Leukämie
Einschlusskriterien: - Diagnose eines ALL-Rezidivs (Immunphänotyp B-Vorläufer oder T, isoliert oder kombiniert medullär oder extramedullär) bei Patienten ≤ 18 Jahre
Ausschlusskriterien: - Schwangerschaft, - Stillzeit
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International Study for Treatment of Standard Risk Childhood Relapsed ALL 2010
(IntrReALL SR 2010)
Verbesserung des ereignisfreien Überlebens bei Kindern mit Rezidiv einer ALL.
Entität
  • Leukämie
Einschlusskriterien: - Morphologisch bestätigtes 1. Rezidiv einer B-Vorläufer oder T-Zell ALL, - Alter <18 Jahre zum Diagnosezeitpunkt, - Vorliegen der Standard Risiko-Kriterien: spätes isoliertes oder frühes/spätes kombiniertes Knochenmarkrezidiv, alle frühen und späten isol
Ausschlusskriterien: - BCR-ABL / t(9;22) positive ALL, - Rezidiv nach allogener Stammzelltransplantation, - Schwere Begleiterkrankung, die eine Behandlung entsprechend der Protokollvorgaben verhindert (z.B. Syndrome, Herzfehler, Stoffwechselerkrankungen)
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International Study for Treatment of High Risk Childhood Relapsed ALL 2010
(IntReALL HR 2010)
Behandlung bei Wiederauftreten einer akuten lymphatischen Leukämie des Standardrisikos, mit Ziel der Verbesserung des ereignisfreien Überlebens
Entität
  • Leukämie
Einschlusskriterien: - Bestätigtes Wiederauftreten einer oben definierten ALL mit unter 18 Jahren - Keine Teilnahme an einer andere Studie bis 30 Tage vor Beginn der Therapie (Ausnahme: Studie zur Behandlung der Erstdiagnose) - Aufklärung, Einwilligung und Therapie an teil
Ausschlusskriterien: - BCR-ABL / t(9;22) positive ALL - Rezidiv nach erfolgter allogener Stammzelltransplantation
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International phase 3 trial in Philadelphia chromosome-positive acute lymphoblastic leukemia (Ph+ ALL) testing imatinib in combination with two different cytotoxic chemotherapy backbones
(EsPhALL2017)
Therapievergleich bei Patienten mit Philadelphia positiver akuter lymphatischer Leukämie mit Standard Risiko zwischen zwei Chemotherapien und Gabe von Imatinib.
Entität
  • Leukämie
Einschlusskriterien: - Knochenmarksproben und andere diagnostische Proben müssen vorhanden und zugänglich sein, Diagnose einer ALL mit defnitivem Befund einer BCR-ABL1 Fusion mit Karotyp, FISH und/oder RT-PCR - Zwischen 1 und 21 Jahren bei Diagnose, guter Allgemeinzustand un
Ausschlusskriterien: - Chronische myeloische Leukämie, ALL als Zweitmalignom - Schwere Begleiterkrankungen, Syndrome oder Infektionen, Schwangerschaft und Stillzeit, schlechter Allgemeinzustand - Verweigerung der Kontrazeption während der Therapie - Vorhergegangen Behandl
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Register AML-BFM 2017 zur Erfassung akuter myeloischer Leukämien bei Kindern und Jugendlichen
(AML-BFM 2017)
Verbesserung des Überlebens einer akuten meyloischen Leukämie, Verringerung der Therapienebenwirkungen und Verbesserung der Lebensqualität
Entität
  • Leukämie
Einschlusskriterien: - Diagnose einer AML mit gemischter Linienzuordnung und myeloischer Dominanz - Bis zum vollendeten 18. Lebensjahr - Erfolgte Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: - Patienten mit einer akuten Promyelozytenleukämie - Vorerkrankungen oder Syndrome, die eine Behandlung ausschließen (z.B. Sekundäre myloische Anämie, Trisomie 21, ML-DS) oder Vorbehandlung in einer anderen Studie - Allergie oder Kontraindikation gegen
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International collaborative treatment protocol for children and adolescents with acute lymphoblastic leukemia
(AIEOP-BFM ALL 2017)
Internationales vernetztes Behandlungsprotokoll für Kinder und Jugendliche mit akuter lymphoblastischer Leukämie (ALL)
Entität
  • Leukämie
Einschlusskriterien: -neu diagnostizierte akute lymphoblastische Leukämie oder -neu diagnostizierte akute Leukämie mit gemischtem Phänotyp (MPAL), die eines der folgenden Kriterien erfüllt: biphänotypisch mit überwiegender Zugehörigkeit zur T- oder B-Zelllinie, bilineär mit
Ausschlusskriterien: -Ph+ (BCR-ABL1 oder t(9;22)-positive) ALL2 -Bilineäre Leukämie mit einer lymphoblastischen und einer separaten nicht-lymphoblastischen (≥ 10% der Gesamtzellen) Blastenpopulation -Vorbehandlung mit Zytostatika -Glukokortikoid-Vorbehandlung mit ≥ 1 mg/kg
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: 0941 944-12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Second International Inter-Group Study for Classical Hodgkin’s Lymphoma in Children and Adolescents
(EuroNet-PHL-C2)
Stabilität der Heilungschancen und Minderung der möglichen Folgeschäden durch Verringerung der Notwenigkeit einer Radiotherapie bei Patienten mit einem neu diagnostizierten Hodgkin Lymphom.
Entität
  • Morbus Hodgkin
Einschlusskriterien: - Histologisch gesichertes Hodgkin Lymphon - Patient unter 18 Jahren - Negativer Schwangerschaftstest zwei Wochen vor Therapiebeginn - Schriftliche Einwilligung der Sorgeberechtigten und (bedingt einwilligungsfähigem) Patient
Ausschlusskriterien: - Vorangegangene Behandlung ( anderes Prüfpräparat, andere Studie, Radio- oder Chemotherapie; Ausnahme Prednison) - Diagnose eines Lymphozyten-prädominanten Hodgkin-Lymphoms, eine andere bösartige Erkrankung oder einer schweren Begleiterkrankung, sowie H
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Validierung und Vergleich des Halslymphknoten-Stagings nach primärer Radio- bzw. Radiochemotherapie lokoregionär fortgeschrittener Kopf- und Halskarzinome -eine prospektive, multizentrische Studie
(HN-ONKOIMAGE-1)
Vergleichende Analyse des Halslymphknoten-Staging mittels Ultraschall, CT und PET_CT nach primärer Radio- bzw. Radiochemotherapie lokoregionär fortgeschrittener Kopf- und Halskarzinome
Entität
  • Kehlkopf
  • Mund/Rachen
Einschlusskriterien: Erstdiagnose HNSCC mit cN+, inkl. CUP Syndrom mit Tumorboardbeschluss zur kurativen primären Radiatio bzw. Radiochemotherapie (RCT) (geplant 66-72Gy Gesamtdosis) oder Radioimmuntherapie p16 Status (Immunhistochemie) aus der Biopsie des Primärtumors
Ausschlusskriterien: Kontrastmittelallergie Palliative Situation nach Abschluss der Radiatio oder Radiochemotherapie/Radioimmuntherapie nach Tumorboardkonsensus Operationsfähigkeit a priori für Neck dissection aufgrund von Komorbiditäten nicht gegeben Schwangerschaft
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde Kontakt: +4994194419460
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International cooperative treatment protocol for children and adolescents with lymphoblastic lymphoma
(LBL 2018)
Erreichen einer Verbesserung der Therapie für Kinder und Jugendliche mit lymphoblastischen Lymphomen und somit der Heilungsrate und das Verhindern von Rezidiven.
Entität
  • Nicht-Hodgkin Lymphome
Einschlusskriterien: - Neu diagnostiziertes lymphoblastisches Lymphom - Alter: <18 Jahre
Ausschlusskriterien: - Lymphoblastisches Lymphom als Zweitmalignom
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: 0941 944-12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Treatment protocol of the NHL-BFM and the NOPHO study groups for mature aggressive B-cell lymphoma and leukemia in children and adolescents
(B-NHL 2013)
Evaluation und Verbesserung der Therapie bei Non-Hodgkin-Lymphomen.
Entität
  • Nicht-Hodgkin Lymphome
Einschlusskriterien: - Neu diagnostiziertes Non-Hodgkin-Lymphom im Alter von unter 18 Jahren - Keine vorhergegangene Behandlung
Ausschlusskriterien: - B-Zell Lymphom als Zweiterkrankung oder eine andere schwerwiegende Begleiterkrankung (z.B. Hepatits B, HIV) - Allergie oder Kontraindikation gegen die Studienmedikation
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Register zur Beobachtung KINDERN UND JUGENDLICHEN MIT EINEM NEPHROBLASTOM
(SIOP 2001/GPOH)
Register zur Erfassung und Qualitätssicherung für Patienten mit Nephroblastom (Tumor der Niere)
Entität
  • Niere
Einschlusskriterien: - Lokalisierte Erkrankung: o Alter zwischen 6 Monaten und 16 Jahren o Histologisch gesicherte Diagnose, keine Metastasen oder vorherige Therapie - Metastatische Erkrankung: o Alter bis einschließlich 16 Jahren o Histologisch gesicherte Diagnose mit
Ausschlusskriterien: - jünger als 6 Monate (lokalisierter Tumor) - Bilaterale Tumore, andere Nierentumore - Teilnahme an einer anderen Studie oder sonstige medizinische, psychiatrisch oder soziale Gründe, die der Durchführung der Protokolltherapie entgegenstehen Aber: Auf
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Prostatakrebserkennung durch die metabolomische Untersuchung von Urin mittel Kernmagnetresonanz-Spektroskopie
(Prometeus)
Prostatakrebserkennung durch die metabolomische Untersuchung von Urin mittel Kernmagnetresonanz-Spektroskopie
Entität
  • Prostata
Einschlusskriterien: Patienten mit geplanter Prostata-Stanzbiopsie aufgrund eines der beiden folgenden Kriterien: 1. Persistierender PSA-Wert ≥ 4,0 ng/ml (Erstkonsultation) 2. Auffälliger PSA-Anstieg ≥ 0,5 ng/ml/Jahr
Ausschlusskriterien: 1. Auffälliger digital-rektaler Tastbefund (knotige, harte Prostataveränderung) 2. Anamnese mit bereits erfolgter Prostatabiospie 3. Anamnese mit bereits erfolgter transurethraler Resektion der Prostata 4. Medikation mit 5-alpha-Reduktase-Hemmer(n) 5.
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Urologie Kontakt: +49 941-782 3506
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Machbarkeit einer fokalen Behandlung des lokalisierten Prostatakrebses unter MRT/TRUS-Bildfusion mit Hilfe des Focal One
(Focal One_PRO FOCUS)
Machbarkeit einer fokalen Behandlung des lokalisierten Prostatakrebses unter MRT/TRUS-Bildfusion mit Hilfe des Focal One
Entität
  • Prostata
Einschlusskriterien: 1. Alter 18– 75 Jahre mit einer Lebenserwartung von mindestens 10 Jahren 2. PSA ≤ 15ng/ml 3. Klinisch lokal begrenztes Prostatakarzinom, Gleasonscore ≤ 3 + 4 = 7 a 4. Anzahl der befallenen Stanzen ≤ 30% der entnommenen Stanzzylinder 5. Maximal 2 i
Ausschlusskriterien: 1. Klinisches Tumorstadium nicht lokal begrenzt 2. Anhalt für Lymphknoten- oder Fernmetastasierung in der Bildgebung 3. Mehr als 2 sichtbare MRT Läsionen mit PI-RADS 4/5 4. TUR-P in den letzten 6 Monaten 5. Patienten mit Koronarer Herzkrankheit, Her
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Urologie Kontakt: +49 941-782 3506
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Anwendungsbeobachtung der Therapie mit Hochintensivem Fokussierten Ultraschall (HIFU) bei Prostatakrebs
(Focal One_@-registry)
Anwendungsbeobachtung der Therapie mit Hochintensivem Fokussierten Ultraschall (HIFU) bei Prostatakrebs
Entität
  • Prostata
Einschlusskriterien: 1. Patienten mit Prostatakarzinom, bei denen eine lokale Therapie eine Verbesserung der Krankheitssituation verspricht. 2. Einverständnis zur freiwilligen Teilnahme an der Anwendungsbeobachtung nach vollständiger Aufklärung über Natur und Zweck der B
Ausschlusskriterien: 1. Akute, unbehandelte Harnwegsinfektion. 2. Vorbestehende Harnwegs- oder Rektumfistel. 3. Analstenosen, die das Einführen des HIFU-Schallkopfes nicht ermöglichen.
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Urologie Kontakt: +49.941-782 3506
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: An international prospective study on clinically standard-risk Medulloblastoma in children older than 3 to 5 years with low-risk biological profile (PNET 5 MB - LR) or average-risk biological profile
(SIOP PNET 5 MB)
Europäische Studie für Kinder und Jugendliche mit Medulloblastom. Stratifizierung nach klinischen und biologischen Kriterien.
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Ein Alter von mindestens 3-5 Jahre bei Diagnosestellung und unter 22 Jahren. Das Datum der Diagnosestellung entspricht dem Datum der Operation (in Deutschland wird die untere Altersgruppe abhängig vom histologischen Typ festgelegt: Kinder mit klassische
Ausschlusskriterien: - Andere Histologie als Klassisches Medulloblastom oder desmoplastisches / noduläres Medulloblastom, - Medulloblastom ist kein Standardrisiko
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 2063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International HIT-MED Registry
(I-HIT-MED)
Verbesserung der Therapie für Tumore des Gehirns und des zentralen Nervensystems durch Beobachtung und Auswertung der aktuellen Therapie, Forschung, Qualitätskontrolle und Beratung
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Histologisch gesicherte Diagnose von oben genanntem Tumor - Jedes Alter ( Ausnahme: Ependymom WHO I°, Pinealer parenchymaler Tumor intermediärer Differenzierung, papillärer Tumor der Pinelisaregion nur bei Diagnose vor dem 18. Lebensjahr) jede Lokalis
Ausschlusskriterien: - Registrierung in einer anderen Studie für die selbe Diagnose
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International CPT-SIOP-Registry
(CPT-SIOP Register)
Erfassung aller Patienten mit einem Choroid-Plexus-Tumor
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Diagnose eines oben genannten Tumors - Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: An international clinical program for the diagnosis and treatment of children, adolescents and young adults with ependymoma
(SIOP Ependymoma II)
Studie zur Verbesserung der Therapie, Diagnostik und genetischer Aufschlüsselung von Ependymomen (Tumore des zentralen Nervensystems) durch Gegenüberstellung verschiedener Therapieansätze.
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Alter unter 22 Jahren, Diagnosesicherung durch Studie - Neudiagnose eines Ependymoms im Gehirn oder der Wirbelsäule - Aufklärung, Einwilligung und Therapie in teilnehmenden Zentrum
Ausschlusskriterien: - Nicht Erfüllen der Einschlusskriterien Aber: Einschluss als Beobachtungspatient
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Multinationales multizentrisches Register für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit therapierefraktären, progredienten oder rezidivierten Medulloblastomen, Pineoblastomen, primitiv neuroektodermalen Tumoren des ZNS (ZNS-PNETs) und Ependymomen
(HIT-Rez Register)
Register für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit nicht auf die Therapie ansprechenden, wachsenden oder wieder aufgetretenen Tumoren des zentralen Nervensystems oder Hirntumoren.
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Histologisch und Bildgebungstechnische (MRT/CT) gesicherte Diagnose eines oben genannten Tumors mit Bestätigung der studieneigenen Ansprechpartner - Alter ab 3 Monaten, ohne obere Altersgrenze. Diagnose des Fortschritts oder erneuter Auftritt nach dem
Ausschlusskriterien: keine
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: International cooperative Phase III trial of the HIT-HGG study group for the treatment of high grade glioma, diffuse intrinsic pontine glioma, and gliomatosis cerebri in children and adolescents < 18 years
(HIT-HGG 2013)
Erstbehandlung von hochgradigen Gliomen, diffusen intrinsischen Ponsgliomen und Gliomatosis cerebri bei Kindern
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Neudiagnose unbehandelter oben genannter Tumore - Patientenalter zwischen 3 und 18 Jahren
Ausschlusskriterien: - Schwere Begleiterkrankungen,andere Malignome, schlechter Allgemeinzustand oder Teilnahme an anderen Studien - Allergie oder Kontraindikation gegen die Studienmedikation - Einnahme von Chloroquin oder Hydroxchloroquin im Rahmen einer vorbestehender Erk
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063
Titel der Studie, Kurzbeschreibung: Prospective pilot trial to assess a multimodal molecular targeted therapy in children, adolescent and young adults with relapsed or refractory high-grade pineoblastoma
(RIST-rPB-2015-P)
Untersuchung der Wirksamkeit einer molekular basierten Therapie bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit wieder aufgetretenem oder therapieresistentem hochgradigen Pineoblastom.
Entität
  • Zentrales Nervensystem
Einschlusskriterien: - Alter zwischen 0 und 25 Jahren - Erfolgte Aufklärung und Einwilligung
Ausschlusskriterien: - Vorbehandlung einer anderen onkologischen Erkrankung, Diverse Begleiterkrankungen (z.B. Arrhythmien, Thrombosen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Darmverschlüssen, gestörte Nieren- /Leberfunktion), schlechte Blutwerte - Kontraindikation oder Al
Status laufend
Ansprechpartner & Kontakt: Universitätsklinikum Regensburg / Pädiatrische Hämatologie, Onkologie und Stammzelltransplantation Kontakt: +49 941-944 12063